Radfahren und Wandern

Grüner Ring 2: 2.Etappe vom Bhf Ohlsdorf zum Bhf. Mittl. Landweg

Wanderung am 13.08.2016

Länge der Tour (km): 26.0

Foto auf der Tour

Es ist wolkiger aber mit angenehmen ca. 16 Grad, als ich die 2.Etappe am Bahnhof Ohlsdorf starte. Zunächst geht es durch den Ohlsdorfer Friedhof - eine riesige, toll angelegt Parkanlage, wo die Gräber nicht überall nur dicht an dicht liegen, sondern immer wieder von Beeten, alten Rhododendren unterbrochen sind. Kurz danach bin ich schon am Bramfelder See. Dann geht es an der kleinen Seebeck entlang und ich biege rechts ab durch große Rasenflächen , die gerade gemäht wurden. Jetzt geht es immer parallel zur viel befahrenen Steilshooper Allee entlang bis ich in Richtung Trabrennbahn Farmsen abbiege. Die Trabrennbahn durchwandere ich - es ist jetzt ein Park mit einem kleinen See und nichts erinnert mehr daran, dass hier einmal sehr bekannte Trabrennen abgehalten wurden. Im anschließendem Eichtalpark wird die kleine Wandse überschritten. Es folgt ein Industriegebiet, bevor ich am Rand des Jenfelder Moors entlang wandere. Jetzt folgen eine Zeit lang zwar grüne Wege, aber man merkt, dass man durch ein großes Wohngebiet mit z.T. sehr großen und hohen Wohnanlagen - unterbrochen von einer Sportanlage - geht. Nach dem Überschreiten der A24 komme ich zum sehenswerten großen Öjendorfer Park mit dem großen See. Hier ist alles sehr gepflegt und man fühlt sich durch die Sichtachsen mit den alten Bäumen an einen englischen Landschaftpark erinnert. Durch die Größe des Parks mit seinen vielen Wegen ist dies heute am Samstag auch ein beliebtes Ziel für Jogger oder Walker. Weiter geht es am Schleemer Bach entlang über die Bergedorfer Straße immer parallel zur B5. Dann noch unter der A1 unter durch und ich bin in der Boberger Niederung, die ich auch schon einmal auf dem E1 durchwandert habe. Dann vorbei am Boberger See und dem großen Segelflugplatz und schon bin am Billwerder Billdeich. Von hier ist es nur noch 1 km bis zu meinem Ziel: Die S-Bahn-Station Mittlerer Landweg, von der ich dann wieder mit S21 und dem Metronom nach Hause fahre.

Karte der Tour

Karte der Tour

Mehr Infos (externer Link!) ....

Für GPS-Navis: Download GPX-Datei

Alle Fotos

Tourenfoto
Im Ohlsdorfer Friedhof

Tourenfoto
Am Bramfelder See

Tourenfoto
Kleingärten an der Seebeck

Tourenfoto
See im Öjendorfer Park

Tourenfoto
Im großen Öjendorfer Park

Tourenfoto
See an der ehemaligen Trabrennbahn

Tourenfoto
In Vierlanden

Tourenfoto
An der Bille

art&day

Etwas Werbung in eigener Sache

art&day-Werbung

Der magische Bilderrahmen

Edel in Naturholz und immer mit Passepartout. Mit dem Sekunden schnellen, patentierten Bildwechsel können Sie schnell Ihre vielen Fotos austauschen. Ihre schönsten Fotos haben einen schönen Rahmen verdient - in Ahorn, Kirsche und Nussbaum - immer natur.

Newsletter

Der ganz andere Fotokalender

Bild und Kalendarium werden nur eingelegt - fast so schnell wie umblättern bei einem normalen Fotokalender. Kalendarien können immer wieder nachgekauft werden. Nachhaltig, da der Rahmen mit Passepartout bleibt und die nur eingelegten Bilder anschließend weiter verwendet werden können

Hier gibt es mehr Informationen und
Hier zeigt ein Film wie es funktioniert.
ueber mich

Informationen über Fotografieren, andere Hobbies und meine anderen Websites von mir findet man hier